Sich zu Hause fühlen. Ankommen. Pure Lebensfreude verspüren. Das alles verkörpert Haus Beeck.

An diesem ganz besonderen Ort entstand auch die Idee zum Festival, denn hier lebt Christian nicht nur mit seinen Liebsten, hier wird auch die entspannte Atmosphäre genutzt, um an Konzepten zu arbeiten und Texte für seine Bühnenauftritte zu schreiben. 

Die historischen Gemäuer des Ritterguts, die umgebende Natur, der illuminierte Beecker Kirchturm im Hintergrund, diese Szenerie eignet sich hervorragend als beispiellose Kulisse für ein Open Air im Sommer. Haus Beeck bietet allen Raum für neue Begegnungen und ist zugleich Freiraum für kreative Ideen, die neugierig machen.

Zusammen mit Vater Karl-Heinz kümmert sich Christian persönlich seit Jahren um die Restauration des Hofes. Ein eigenes Projekt. Egal, wann man am großen Hoftor anklopft, egal, wen man dort antrifft, Familie Pape gehört zum Menschenschlag Niederrheiner, der sich vor allem durch seine herzliche Gastfreundschaft auszeichnet.

Deshalb steht bei „Pape grillt“ in erster Linie auch das Gemeinschaftsgefühl im Mittelpunkt. Es ist nicht maßgeblich, wer du bist oder woher du kommst. Hier gehört jeder dazu!

Premium-Partner

Partner